Start DE EN
Listen und Tabellen

Erfüllte Prophezeiungen innerhalb der Bibel

Nr.ProphezeiungProphetVorhersageErfüllung

Jesus Christus → Seine Geburt

1.Er würde ein Nachkomme von Abraham sein.1. Mo 12,3Mt 1,1
2.Er würde ein Nachkomme von Isaak sein.1. Mo 22,18; 26,1-4Gal 3,16
3.Er würde ein Nachkomme von Jakob sein.Bileam1. Mo 28,14; 4. Mo 24,17Lk 3,23-34
4.Er würde aus dem Stamm Juda sein.Jakob1. Mo 49,10; 1. Chr 5,2Mt 1,2-16; Heb 7,14
5.Er würde ein Nachkomme von Isai sein.JesajaJes 11,1Mt 1,5-16
6.Er würde ein Nachkomme von David sein.Nathan2. Sam 7,12-13; Jer 23,5; 33,15; Ps 132,11Lk 1,31-33; Röm 1,3
7.Er würde in Bethlehem geboren werden.MichaMich 5,1Mt 2,1; Lk 2,3-7
8.Er würde von einer Frau geboren werden.1. Mo 3,15Gal 4,4; Mt 1,18-20
9.Er würde von einer Jungfrau geboren werden.JesajaJes 7,14Mt 1,20-23
10.Ein Stern würde seine Geburt ankündigen.Bileam4. Mo 24,17Mt 2,2.9-11
11.Er würde von Weisen aus dem Osten beschenkt werden.DavidPs 72,10Mt 2,1.11
12.An seinem Geburtsort würden viele Kinder getötet werden.JeremiaJer 31,15Mt 2,17-18
13.Er würde eine Zeitlang in Ägypten sein.HoseaHos 11,1Mt 2,13-15

Jesus Christus → Seine Person

14.Er würde "Herr" genannt werden.DavidPs 110,1Lk 2,11; Apg 2,36
15.Er würde "Immanuel" genannt werden.JesajaJes 7,14Mt 1,23
16.Er würde "Nazaräer" genannt werden.JesajaJes 4,2; 11,1; Jer 23,5; Sach 6,12; 3,8Mt 2,23
17.Er würde "Sohn Gottes" genannt werden.DavidPs 2,7Lk 1,35
18.Er würde der ewige Sohn Gottes sein.SalomoSpr 8,22-31Joh 17,5
19.Er würde von Ewigkeit her existiert haben.MichaMich 5,1Kol 1,17; Joh 1,1-2
20.Er würde ein König sein.Ps 2,6Mt 27,37; Joh 18,33-37
21.Er würde ein Prophet sein.Mose5. Mo 18,15.18Mt 21,11; Lk 7,16; Joh 6,14; Apg 3,22; Heb 1,1-2
22.Er würde sündlos sein.JesajaJes 53,9Lk 23,41.4.14.22; Joh 18,38; 19,4.6; 1. Pet 2,22
23.Er würde Weisheit haben.JesajaJes 11,2Lk 2,52; Mt 13,54; Mk 6,2

Jesus Christus → Sein Dienst

24.Er würde einen Vorläufer (d.i. Johannes der Täufer) haben.Jesaja; MaleachiJes 40,3-5; Mal 3,1Mt 3,1-3; Lk 1,76-78; 3,3-6
25.Er würde seinen Dienst im Gebiet von Sebulon und Napthali (d.i. Galiläa) beginnen.JesajaJes 8,23; 9,1Mt 4,12-17; Lk 23,5
26.Der Heilige Geist würde auf ihm sein.JesajaJes 11,2; 42,1; 61,1-2Mt 3,16; Mk 1,10; Lk 2,21-22; 4,18-21
27.Er würde für seinen Gott eifern.DavidPs 69,10Joh 2,15-17
28.Er würde in Gleichnissen reden.Asaph; JesajaPs 78,2; Jes 6,9-10Mt 13,34-35
29.Er würde Wunder tun.JesajaJes 35,4-6Mt 9,35; 11,4-6; 15,30-31; Lk 7,21
30.Er würde Blinde sehend machen.JesajaJes 35,5Mt 9,27-30; 20,30; 21,14; Mk 8,22-25; 10,46-52; Lk 18,35-43; Joh 9,6-11
31.Er würde Stumme redend machen.JesajaJes 35,5-6Mt 9,32-33; 12,22; Mk 7,35-37; Lk 11,14
32.Er würde Taube hörend machen.JesajaJes 35,5Mk 7,32-37
33.Er würde Gelähmte heilen.JesajaJes 35,5-6Mt 4,24; 8,5-13; 9,2-7; Mk 2,3-12; Lk 5,18-25
34.Er würde Kranke heilen.JesajaJes 53,4Mt 8,16-17
35.Er würde von Dämonen Besessene freimachen.JesajaJes 60,1Mt 4,24; 8,16.28-32; 15,22-28; Mk 1,32-34; 5,2-13; Lk 8,2.27-33
36.Er würde denen helfen, die um Hilfe rufen.DavidPs 72,12Lk 18,35-43
37.Er würde denen helfen, die keine Helfer haben.DavidPs 72,12Joh 5,1-9
38.Er würde sich über die Armen und Geringen erbarmen.DavidPs 72,13Lk 13,10-13; Joh 9,1-7
39.Er würde mitfühlend sein wie ein Hirte.JesajaJes 40,11Mt 9,36
40.Er würde kein großes Aufsehen erregen wollen.JesajaJes 42,2Mt 12,15-19
41.Man würde ihm trotz der Zeichen und Wunder nicht glauben.JesajaJes 53,1Joh 12,37-38
42.Er würde zum Stein des Anstoßes werden.JesajaJes 8,14; Ps 118,22Mt 21,42; Mk 12,10-11; Lk 20,17; 1. Pet 2,6-8
43.Er würde auf einem Eselsfohlen in Jerusalem einreiten.SacharjaSach 9,9Mt 21,6-11; Mk 11,7-11; Lk 19,35-38
44.Er würde in den Tempel gehen.MaleachiMal 3,1Mt 21,10-12
45.Er würde von Kindern gepriesen werden.DavidPs 8,3Mt 21,15-16

Jesus Christus → Seine Leiden

46.Seine Familie würde sich von ihm abwenden.DavidPs 69,9Mt 12,46-50; Mk 3,21; Joh 7,5
47.Sein Volk würde ihn ohne Ursache hassen.DavidPs 69,5; 109,3-4Joh 15,21-25
48.Die Juden würden ihn verwerfen.JesajaJes 53,3Joh 19,15
49.Man würde sich gegen ihn beraten.Ps 2,2Mt 12,14; 26,3-5; Mk 11,18; 14,1-2
50.Es würden ihm Fallen gestellt werden.DavidPs 35,7Lk 11,53-54; 14,1; Mk 12,13-17; Lk 6,7
51.Er würde verachtet werden.JesajaJes 53,2-3Joh 9,24; Mt 11,19; 12,24
52.Es würden Mordanschläge gegen ihn geplant werden.DavidPs 31,14Mk 3,6; Joh 11,53
53.Seine Jünger würden ihn verlassen und fliehen.SacharjaSach 13,7Mk 14,27.50
54.Er würde für 30 Silberstücke verraten werden.SacharjaSach 11,12-13Mt 26,14-16; 27,3-10
55.Er würde von einem Vertrauten verraten werden.DavidPs 41,10; 55,13-15Mt 26,47-50; Mk 14,43-46; Lk 22,47-48; Joh 18,2-5
56.Sein Verräter würde zusammen mit ihm im Tempel gewesen sein.DavidPs 55,13-15Lk 19,47-48; 20,45
57.Sein Verräter würde zusammen mit ihm Brot gegessen haben.DavidPs 41,10Mt 26,21-25; Mk 14,18-21; Joh 13,21-26
58.Der Lohn seines Verräters würde zum Kauf des Ackers des Töpfers verwendet werden.SacharjaSach 11,12-13Mt 27,9-10
59.Es würden falsche Zeugenaussagen über ihn gemacht werden.DavidPs 35,11.20-21; 27,12; 109,2Mt 26,59-61; Mk 14,56-59
60.Er würde vor seinen Anklägern schweigen.JesajaJes 53,7Mt 27,12-14
61.Er würde Leiden und Schmerzen erdulden müssen.JesajaJes 53,3Mt 27,26.35; Mk 15,15.24; Lk 23,33; Joh 19,18
62.Er würde ins Gesicht geschlagen und bespuckt werden.JesajaJes 50,6Mt 26,67-68
63.Man würde ihm mit einem Stab/Rohr auf den Kopf schlagen.MichaMich 4,14Mt 27,29-30; Mk 15,19
64.Er würde gegeißelt werden.JesajaPs 129,3; Jes 53,5Mt 27,26; Mk 15,15
65.Er würde misshandelt werden.JesajaJes 53,7Mt 27,26
66.Er würde an ein Holz (d.i. ein Kreuz) gehängt werden.Mose5. Mo 21,23Mt 27,35; Mk 15,24; Lk 23,33; Joh 19,18; Gal 3,13
67.Er würde außerhalb des Lagers (d.i. Jerusalem) sterben.Mose3. Mo 16,27Mt 27,31-35; Heb 13,11-12
68.Er würde auf einem Berg im Land Morija sterben (vgl. 2. Chr 3,1).1. Mo 22,2.14Joh 19,17-18; Heb 13,12
69.Seine Hände und seine Füße würden durchbohrt werden (d.i. mit den Kreuzesnägeln).DavidPs 22,17Joh 20,24-28
70.Er würde mit Verbrechern gleichgesetzt werden.JesajaJes 53,12Mt 27,38; Mk 15,27
71.Seine Bekannten würden fern vom Kreuz stehen.DavidPs 38,12Lk 23,49
72.Seine Kleider würden verlost und verteilt werden.DavidPs 22,19Lk 23,34; Joh 19,23-24
73.Er würde verspottet und verhöhnt werden.DavidPs 22,8; 35,15; 69,21; 109,25Mt 27,27-31.39-44
74.Die Menschen würden über ihn den Kopf schütteln.DavidPs 22,8; 109,25Mt 27,39
75.Er würde (am Kreuz) von der Menschenmenge angeschaut werden.DavidPs 22,18Lk 23,35
76.Er würde aufgefordert werden, sich selbst zu retten.DavidPs 22,8-9Mt 27,39-44; Mk 15,29-32
77.Er würde (am Kreuz) Durst haben.DavidPs 22,16Joh 19,28
78.Er würde (am Kreuz) Galle zu trinken erhalten.DavidPs 69,22Mt 27,34
79.Er würde (am Kreuz) Essig zu trinken erhalten.DavidPs 69,22Mt 27,48
80.Er würde für seine Peiniger Fürbitte tun.JesajaJes 53,12Lk 23,34
81.Der Teufel würde ihm Schaden zufügen.1. Mo 3,15Mt 27,35; Mk 15,24; Lk 23,33; Joh 19,18

Jesus Christus → Sein Opfer

82.Gott würde ihn als das Opferlamm erwählen.Abraham1. Mo 22,8Joh 1,29
83.Er würde für die Sünden leiden müssen.JesajaJes 53,4-61. Pet 2,24
84.Er würde Leiden vonseiten Gottes erfahren müssen.JesajaJes 53,10Mt 27,45-46; Mk 15,33-34
85.Er würde zum Fluch gemacht werden.Mose5. Mo 21,23Gal 3,13
86.Er würde von Gott verlassen werden und dies ausrufen.DavidPs 22,2Mt 27,45-46; Mk 15,33-34

Jesus Christus → Sein Tod

87.Er würde nur ein kurzes Leben haben.Ps 102,24-25Lk 3,23
88.Sein Tod würde nach der 69. Jahrwoche Daniels geschehen.DanielDan 9,25-26Mt 27,50; Mk 15,37; Lk 23,46; Joh 19,30
89.Seine Knochen/Beine würden nicht gebrochen werden.DavidPs 34,21; 2. Mo 12,46Joh 19,31-34
90.Er (d.i. seine Seite) würde durchbohrt werden.SacharjaSach 12,10Joh 19,34-37
91.Er würde einen bewussten Tod erleben.DavidPs 22,16Mt 27,50; Mk 15,37; Lk 23,46
92.Er würde seinen Geist in die Hände Gottes übergeben.DavidPs 31,6Lk 23,46
93.Er würde in das Grab eines Reichen gelegt werden.JesajaJes 53,9Mt 27,57-60
94.Sein gestorbener Körper würde nicht verwesen.DavidPs 16,10Apg 2,30-32

Jesus Christus → Seine Verherrlichung

95.Er würde aus den Toten auferweckt werden.DavidPs 16,10; 30,4Mt 28,6-7; 16,6-9; Lk 24,5-6
96.Er würde in den Himmel auffahren.DavidPs 68,19; Jes 52,13Mk 16,19; Lk 24,51; Apg 1,9-11
97.Er würde sich zur Rechten Gottes setzen.DavidPs 110,1Mk 16,19; Heb 1,3
98.Er würde den Teufel vernichten.1. Mo 3,15Heb 2,14
99.Er würde Priester nach der Ordnung Melchisedeks werden.David1. Mo 14,17-20; Ps 110,4Heb 5,5-6; 6,20
100.Er würde zum Eckstein (d.i. Glaubensfundament) werden.JesajaJes 28,16; Ps 118,221. Pet 2,6-8
101.Er würde zum Licht für die Nationen sein.JesajaJes 49,6Apg 13,46-48

Länder & Völker → Ägypten

102.Beim Versuch, den Israeliten nachzujagen, würde das ägyptische Heer umkommen.Mose2. Mo 14,1-42. Mo 14,23-28
103.Die Erstgeburt aller ägyptischen Häuser würde in einer Nacht sterben.Mose; Aaron2. Mo 12,12-131. Mo 12,29-30
104.Es würden 7 Jahre Überfluss, gefolgt von 7 Jahren Hungernot über das Land kommen.Joseph1. Mo 41,1-321. Mo 41,47-57

Länder & Völker → Amalek

105.Die Amalekiter würden vernichtet werden.Bileam4. Mo 24,201. Sam 15,2-9

Länder & Völker → Babylonien

106.Das babylonische Reich würde von den Medern und Persern eingenommen werden.Jesaja; Jeremia; DanielJes 13,17; Jer 51,11; Dan 5,25-28Dan 5,30 - 6,1

Länder & Völker → Israel (10-Stämmereich)

107.Sie würden aus ihrem Land weggeführt werden.Achija; Hosea; Amos1. Kön 14,15-16; Hos 1,5; 10,1.6; Amos 7,11.172. Kön 17,5-6.23
108.Die Wegführung würde 65 Jahre nach der Weissagung Jesajas stattfinden.JesajaJes 7,82. Kön 17,24
109.Bei Kampf gegen Moab würden die Israeliten auf wundersame Weise Wasser erhalten.Elisa2. Kön 3,172. Kön 3,20
110.Anschließend würden sie die Moabiter besiegen.Elisa2. Kön 3,182. Kön 3,24-27

Länder & Völker → Israel (12-Stämmereich)

111.Sie würden 400 Jahre in einem fremden Land (d.i. Ägypten) unterdrückt werden.1. Mo 15,132. Mo 12,40-41
112.Gott würde die Bedrücker (d.i. Ägypten) richten.Mose1. Mo 15,14; 2. Mo 3,20; 6,1; 7,52. Mo 8,2.13.20; 9,6.10.23-25; 10,13-15.22-23; 12,29-30
113.Sie würden die Bedrücker (d.i. Ägypten) berauben.1. Mo 15,142. Mo 12,35-36
114.Das Rote Meer würde sich vor ihnen teilen.Mose2. Mo 14,13-162. Mo 14,21-22
115.Nach der Bedrückung (d.i. in Ägypten) würden sie wieder in das verheißene Land zurückkehren.1. Mo 15,16Jos 3,16-17
116.Der Jordan würde sich vor ihnen teilen.JosuaJos 3,13Jos 3,14-17
117.Die Stadt Jericho würde am siebten Tag der Belagerung fallen.JosuaJos 6,1-5Jos 6,20
118.Gott nennt ihnen die Grenzen des verheißenen Landes.Mose2. Mo 23,312. Chr 9,26; 1. Kön 5,1
119.Im Falle von Treue würde Gott ihre Feinde schlagen und vertreiben.Mose5. Mo 28,7Jos 21,43-45; 1. Kön 8,56
120.Die Vertreibung der Feinde im Land Kanaan würde nach und nach geschehen.Mose2. Mo 23,29-30Jos 11,16-18
121.Außer Josua und Kaleb würde keiner der Israeliten die Wüstenreise überleben.Mose4. Mo 14,32-344. Mo 26,63-65
122.Im Falle von Untreue würden ihre Feinde ihnen (wie Heuschrecken) die Ernte vernichten.Mose3. Mo 26,16.38Ri 6,3-6
123.Im Falle von Untreue würden sie von ihren Feinden verfolgt werden.Mose3. Mo 26,17; 5. Mo 28,25Ri 2,12-15; 2. Chr 12,2-4
124.Im Falle von Untreue würden sie zu fremden Nationen weggeführt werden.Mose5. Mo 4,27; 28,362. Kön 15,29; 17,6.23; 18,9-12; 24,10-16; 25,1.21; 2. Chr 36,10.17-21
125.Während der Zeit ihrer Wegführung würde das Land die Sabbate nachholen.Mose3. Mo 26,34-35.432. Chr 36,21
126.Im Falle von Untreue würden sie von fremden Nationen belagert werden.Mose5. Mo 28,522. Kön 17,5
127.Im Falle von Untreue würden sie von weit entfernten Nationen angegriffen werden.Mose5. Mo 28,49-502. Kön 24,2
128.Im Falle von Untreue würden sie solche Not erleiden, dass sie ihre eigenen Kinder verspeisen würden.Mose5. Mo 28,532. Kön 6,28-29; Klgl 4,10
129.Unter den fremden Nationen, zu denen sie weggeführt werden, würden sie keine Ruhe finden.Mose5. Mo 28,65Klgl 4,15
130.Bei der Landeinnahme würde Gott sieben Nationen vor ihnen vertreiben.Mose5. Mo 7,1; Jos 3,10Jos 24,11
131.Gott würde den Feinden Angst machen und sie vor ihnen vertreiben (wörtl.: Hornissen vor ihnen hersenden).Mose5. Mo 7,20Jos 24,12
132.Israel würde einen König über sich begehren.Mose5. Mo 17,14-201. Sam 8,5; 10,24
133.Die (wahren) Könige Israels würden aus dem Stamm Juda hervorgehen.Jakob1. Mo 49,101. Sam 16,1; 1. Chr 28,4
134.Ein Mann aus dem Stamm Benjamin würde die sie befeindenden Philister besiegen.Samuel1. Sam 9,161. Sam 14,20-48
135.Das Königreich würde in zwei Reiche zu 10 und 2 Stämmen zerteilt werden.Achija1. Kön 11,29-391. Kön 12,15-19; 2. Chr 10,15-19
136.Bei der Reichsteilung würde ein Stamm dem Sohn Salomos gegeben werden.1. Kön 11,131. Kön 12,20

Länder & Völker → Juda (2-Stämmereich)

137.Der König Josia würde sich dem König von Ägypten zuwenden, aber sie würden von diesem gedemütigt werden.JeremiaJer 2,16-19.36-372. Kön 23,29-35
138.Sie würden nach Babel weggeführt werden.JeremiaJer 13,19; 20,4-5; 21,10; 25,8-11; Mich 4,102. Chr 36,17-21
139.Wegen ihrer Untreue würden sie durch Hunger, Pest und Schwert leiden müssen.Jeremia; HesekielJer 24,8-10; Hes 5,11-12; 7,152. Kön 25,4-21; 2. Chr 36,17-21
140.Sie würden eine große Hungersnot erleiden.HesekielHes 5,10.16-172. Kön 25,3
141.Die Überlebenden der Belagerung würden in die Gefangenschaft weggeführtHesekielHes 12,112. Kön 25,21; 2. Chr 36,20
142.Die Fürsten würden vom König Nebukadnezar getötet werden.JeremiaJer 34,19-202. Chr 36,17; 2. Kön 25,7.18-21
143.Die Geräte des Tempels würden nach Babel gebracht werden.JeremiaJer 27,16-222. Kön 25,8-17; 2. Chr 36,17-19
144.Der Tempel würde zerstört werden.Jeremia1. Kön 9,7; 2. Chr 7,21; Jer 7,13-142. Chr 36,19; 2. Kön 25,9
145.Die babylonische Gefangenschaft würde 70 Jahre lang dauern.JeremiaJer 25,11; 29,102. Chr 36,22-23; Esra 1,1-2
146.Während der Zeit ihrer Wegführung würde das Land wüst und leer sein.HesekielHes 12,202. Chr 36,21
147.Die nach Babylon verschleppten Tempelgeräte würden wieder zurückgebracht werden.HananjaJer 28,3Esra 1,7-11

Länder & Völker → Kanaan

148.Kanaan würde in Knechtschaft durch seine Brüder kommen.Noah1. Mo 9,25Jos 9,21-27; Ri 1,28

Länder & Völker → Römisches Reich

149.Eine Hungersnot würde über das römische Reich kommen (wörtl.: die ganze Welt).AgabusApg 11,28Apg 11,28

Orte → Jericho

150.Die Söhne dessen, der die Stadt wieder aufbauen würde, würden sterben.JosuaJos 6,261. Kön 16,34

Orte → Jerusalem

151.Die Stadt würde nicht von den Assyrern eingenommen werden.Jesaja2. Kön 19,32-34; Jes 37,33-352. Kön 19,35-36; Jes 37,36-37
152.Die Stadt würde (durch die Babylonier) belagert, eingenommen und verbrannt werden, die Überlebenden weggeführt.HesekielHes 5,1-22. Kön 25,4-11; 2. Chr 36,17-21
153.Die Stadt würde durch den König von Babel belagert, eingenommen und geplündert werden.JeremiaJer 20,4-6; 21,3-102. Chr 36,6-21; 2. Kön 24,10-16; 25,1-21
154.Die Stadt würde (von den Babyloniern) mit Wällen und Belagerungstürmen belagert werden.HesekielHes 4,1-32. Kön 25,1-4
155.Während der Belagerung (durch die Babylonier) würde die Stadt eine große Hungersnot erleiden.HesekielHes 4,16-172. Kön 25,3
156.Die Stadt würde nach der Rückkehr aus der babylonischen Gefangenschaft wiederaufgebaut werden.JesajaJes 44,28Esra 1,1-4

Orte → Samaria

157.Die Hungersnot, die in der Stadt durch die Belagerung der Syrer entstanden war, würde innerhalb eines Tages beendet sein.Elisa2. Kön 7,12. Kön 7,16
158.Der Anführer des Königs würde das Ende der Hungersnot nicht miterleben.Elisa2. Kön 7,1-22. Kön 7,16-20

Personen → Abraham

159.In Abraham würden alle Geschlechter der Erde gesegnet werden.1. Mo 12,3Gal 3,8; Apg 3,25-26
160.Abraham und Sara würden einen Sohn bekommen.1. Mo 15,4; 17,15-191. Mo 21,1-3
161.Der Sohn würde ein Jahr nach dem Besuch der drei Männer geboren werden.1. Mo 18,9-141. Mo 21,1-3
162.Abraham würde sehr viele Nachkommen haben.1. Mo 22,172. Mo 1,7; 12,37

Personen → Ahab

163.Es würde eine große Dürre in der Zeit Ahabs geben.Elia1. Kön 17,11. Kön 17,7; 18,1
164.Die Syrer würden das Reich unter Ahab innerhalb eines Jahres wieder angreifen.1. Kön 20,221. Kön 20,26
165.Ahab würde die Syrer besiegen.1. Kön 20,281. Kön 20,29-30
166.Ahab würde aufgrund seines Mordes an Nabot umgebracht werden und die Hunde würden sein Blut auflecken.Elia1. Kön 21,191. Kön 22,33-38
167.Die Israeliten würden nach dem Tod Ahabs friedlich aus dem Kampf zurückkehren.Micha1. Kön 22,171. Kön 22,33-37
168.Die männlichen Nachkommen Ahabs würden umgebracht werden.Elia1. Kön 21,212. Kön 10,6-11.17
169.Die Nachkommen Ahabs, die in der Stadt sterben, würden von Hunden gefressen werden.Elia1. Kön 21,241. Kön 22,38
170.Wegen seiner Demütigung würde das Gericht erst an den Nachkommen Ahabs vollzogen werden.Elia1. Kön 21,292. Kön 10,6-11.17

Personen → Amazja

171.Amazja würde wegen seines Götzendienstes umgebracht werden.2. Chr 25,162. Chr 25,20.27

Personen → Baesa

172.Die Nachkommen Baesas würden umgebracht werden.Jehu1. Kön 16,1-41. Kön 16,9-11

Personen → Belsazar

173.Belsazar würde von den Medern und Persern getötet werden.DanielDan 5,25-28Dan 5,30

Personen → Ben-Hadad

174.Ben-Hadad würde nicht von seiner Krankheit genesen.Elisa2. Kön 8,102. Kön 8,15

Personen → David

175.Vier Söhne Davids würden sterben, weil er Urija töten ließ.David2. Sam 12,62. Sam 12,15-18; 13,28-29; 18,14-15; 1. Kön 2,24-25
176.Jemand würde öffentlich Hurerei mit den Frauen Davids treiben.Nathan2. Sam 12,10-122. Sam 16,21-22
177.Davids Sohn würde dem Herrn einen Tempel bauen.Nathan1. Chr 17,11-121. Kön 7,51
178.Wegen Davids Sünde der Volkszählung würde ein Gericht über Israel kommen.Gad2. Sam 24,11-142. Sam 24,15

Personen → Eli

179.Das Priestertum würde vom Haus Elis weggenommen werden.1. Sam 2,27-31; 3,11-141. Kön 2,26-27
180.Elis Söhne Hophni und Pinehas würden am selben Tag sterben.1. Sam 2,341. Sam 4,11

Personen → Elisa

181.Die Frau aus Sunem würde innerhalb eines Jahres einen Sohn bekommen.Elisa2. Kön 4,162. Kön 4,17

Personen → Esau

182.Esau würde Jakob untergeordnet werden.1. Mo 25,21-231. Mo 27,1-40

Personen → Hananja

183.Hananja würde innerhalb eines Jahres sterben, weil er ein falscher Prophet war.JeremiaJer 28,15-16Jer 28,17

Personen → Hanna

184.Elkana und Hanna würden einen Sohn bekommen.Eli1. Sam 1,11.171. Sam 1,19-20

Personen → Hiskia

185.Die Nachkommen Hiskias würden nach Babel weggeführt werden und Hofbeamte am Palast des Königs von Babel sein.Jesaja2. Kön 20,17-182. Kön 24,14-16
186.Hiskia würden trotz seiner schweren Krankheit noch 15 Lebensjahre geschenkt werden.JesajaJes 38,5Jes 38,9; 39,1

Personen → Isebel

187.Isebel würde von Hunden gefressen werden.Elia1. Kön 21,232. Kön 9,30-37

Personen → Ismael

188.Ismael würde zwölf Fürsten zeugen.1. Mo 17,201. Mo 25,12-16

Personen → Jakobus

189.Jakobus würde als Märtyrer sterben.Jesus ChristusMk 10,35-39Apg 12,1-2

Personen → Jehu

190.Vier Generationen nach Jehu würden König von Israel werden.2. Kön 10,302. Kön 13,1.10.13; 14,29

Personen → Jerobeam

191.Die Nachkommen Jerobeams würden ausgerottet werden.Achija1. Kön 14,10-111. Kön 15,25-30
192.Der Sohn Jerobeams würde sterben, wenn seine Mutter wieder in die Stadt kommt.Achija1. Kön 14,12-131. Kön 14,17-18

Personen → Joahas

193.Joahas würde in (ägyptischer) Gefangenschaft sterben.JeremiaJer 22,11-122. Kön 23,33-34

Personen → Joas

194.Joas würde die Syrer in drei Kämpfen besiegen.Elisa2. Kön 13,18-192. Kön 13,25

Personen → Johannes der Täufer

195.Johannes der Täufer würde das Volk zur Buße aufrufen.GabrielLk 1,16-17Mt 3,1-2; Mk 1,4; Lk 3,2-3
196.Johannes der Täufer würde ein Prophet sein.ZachariasLk 1,76Lk 7,28

Personen → Jojakin

197.Jojakin würde in die Hand Nebukadnezars fallen.JeremiaJer 22,24-252. Kön 24,11-15

Personen → Joram

198.Joram würde an einer Krankheit seiner Eingeweide leiden.Elia2. Chr 21,152. Chr 21,18-19

Personen → Joseph

199.Die Brüder Josephs würden sich vor ihm verbeugen.Joseph1. Mo 37,5-101. Mo 42,6; 43,26-28; 44,14

Personen → Josia

200.Ein König namens Josia aus der Nachkommenschaft Davids würde die falschen Priester schlachten.1. Kön 13,22. Kön 22,1; 23,16
201.Der Prophet, der den König Josia angekündigt hat, würde nicht im Grab seiner Väter begraben werden.1. Kön 13,221. Kön 13,30
202.Josia würde die Zerstörung Jerusalems nicht mehr miterleben.Hulda2. Chr 34,26-282. Chr 35,24

Personen → Josua

203.Josua und Kaleb würden als einzige die Wüstenreise überleben und in das verheißene Land einziehen.Mose; Aaron4. Mo 14,30Jos 3,7-17

Personen → Judas Iskariot

204.Judas Iskariot würde den Herrn verraten.Jesus ChristusJoh 6,70-71; 13,21Mt 26,47-50; Mk 14,43-46; Lk 22,47-48; Joh 18,2-5
205.Der Verräter (d.i. Judas Iskariot) des Herrn Jesus würde vorzeitig sterben.DavidPs 109,8-9Mt 27,5
206.Das Apostelamt würde von dem Verräter (d.i. Judas Iskariot) des Herrn Jesus weggenommen werden.DavidPs 109,8Apg 1,15-26

Personen → Kaleb

207.Kaleb und Josua würden als einzige die Wüstenreise überleben und in das verheißene Land einziehen.Mose; Aaron4. Mo 14,24Jos 14,6-12

Personen → Kores

208.Jerusalem und der Tempel würden durch einen König namens Kores wiederaufgebaut werden.JesajaJes 44,28Esra 1,1-4

Personen → Manoah

209.Manoah und seine Frau würden einen Sohn bekommen.Ri 13,2-5Ri 13,24

Personen → Maria

210.Maria würde einen Sohn bekommen.GabrielLk 1,26-31Lk 2,4-7
211.Sie würde innerliche Leiden wegen ihres Sohnes bekommen.SimeonLk 2,35Joh 19,25-27

Personen → Naaman

212.Naaman würde durch das Baden im Fluss Jordan von seinem Aussatz geheilt werden.Elisa2. Kön 5,9-102. Kön 5,14

Personen → Nebukadnezar

213.Nebukadnezar würde eine Zeitlang seinen Verstand verlieren und sich wie ein Tier verhalten.DanielDan 4,16-24Dan 4,25-34

Personen → Paulus

214.Paulus würde das Evangelium zu den Nationen bringen.AnaniasApg 9,15; 22,21; 26,17Apg 13,46; 18,6; 28,28; Röm 15,15-16; Eph 3,1; 1. Tim 2,7; 2. Tim 1,11
215.Paulus würde das Evangelium vor Königen predigen.AnaniasApg 9,15Apg 25,23-27; 26,1
216.Paulus würde vieles für Christus leiden müssen.AnaniasApg 9,162. Kor 11,23-28
217.Paulus würde in Jerusalem gefangen genommen werden.AgabusApg 21,10-11Apg 21,27-33
218.Paulus würde nach Rom kommen.Apg 23,11Apg 28,16

Personen → Rebekka

219.Rebekka würde Zwillinge gebären.1. Mo 25,21-231. Mo 25,24-26

Personen → Sanherib

220.Sanherib würde in seinem eigenen Land durchs Schwert getötet werden.Jesaja2. Kön 19,7; Jes 37,72. Kön 19,37; Jes 37,37-38

Personen → Saul

221.Ein Mann aus dem Stamm Benjamin (Saul) würde am nächsten Tag zu Samuel kommen.Samuel1. Sam 9,161. Sam 9,17
222.Das Königtum Sauls würde von ihm weggenommen und einem anderen (David) gegeben werden.Samuel1. Sam 13,14; 15,28; 24,212. Sam 3,1; 5,1-3
223.Saul würde am Tag nach dem Aufsuchen der Toten-Beschwörerin sterben.1. Sam 28,191. Sam 31,1-6

Personen → Simeon

224.Simeon würde den Messias noch mit eigenen Augen sehen.Lk 2,25-26Lk 2,27-32

Personen → Simon Petrus

225.Petrus würde den Herrn Jesus dreimal verleugnen, bevor der Hahn zum zweiten Mal gekräht hat.Jesus ChristusMt 26,33-35; Mk 14,29-31; Lk 22,34; Joh 13,38Mt 26,69-75; Mk 14,66-72; Lk 22,54-62; Joh 18,25-27

Personen → Simson

226.Simson würde das Volk Israel von den Philistern befreien.Ri 13,5Ri 14,19; 15,4-8.14-16.20; 16,25-30

Personen → Sisera

227.Sisera würde von einer Frau getötet werden.DeboraRi 4,9Ri 4,21-22

Personen → Zacharias

228.Zacharias und Elisabeth würden einen Sohn bekommen.GabrielLk 1,13-17Lk 1,57-64
229.Zacharias würde bis zur Geburt des Sohnes stumm sein.GabrielLk 1,20Lk 1,57-64

Personen → Zedekia

230.Zedekia würde vom König Nebukadnezar nach Babel weggeführt werden.Jeremia; HesekielJer 21,7; 34,21; Hes 17,202. Kön 25,6-7; Jer 52,8-11

Versammlung

231.Petrus würde eine zentrale Rolle bei der Entstehung der Versammlung ausüben.Jesus ChristusMt 16,18-19Apg 2,14.37-41; 8,14-17; 10,44-48
232.Die Gläubigen würden mit dem Heiligen Geist getauft werden.Johannes der TäuferMt 3,11; Mk 1,8; Lk 3,16; Joh 1,33Apg 2,1-4; 1. Kor 12,13
233.Die Gläubigen würden den Heiligen Geist erhalten.Jesus ChristusJoh 7,37-39; 14,16-17.26; 15,26; 16,13Apg 2,1-4; 8,17; 10,44-47