Start DE EN
Querverweise

Zitate aus Psalm in Lukas

5 Ergebnisse

Ps. 91,11-12

11 denn er wird seinen Engeln über dir befehlen, dich zu bewahren auf allen deinen Wegen. 12 Auf den Händen werden sie dich tragen, damit du deinen Fuß nicht an einen Stein stoßest.

Lk. 4,10-11

10 denn es steht geschrieben: „Er wird seinen Engeln über dir befehlen, dass sie dich bewahren; 11 und: Sie werden dich auf Händen tragen, damit du nicht etwa deinen Fuß an einen Stein stoßest“.

(Zitat)

Ps. 110,1

(Von David. Ein Psalm.) Der HERR sprach zu meinem Herrn: Setze dich zu meiner Rechten, bis ich deine Feinde lege zum Schemel deiner Füße!

Lk. 20,42-43

42 Denn David selbst sagt im Buch der Psalmen: „Der Herr sprach zu meinem Herrn: Setze dich zu meiner Rechten, 43 bis ich deine Feinde lege zum Schemel deiner Füße?“

(Zitat)

Ps. 118,22

Der Stein, den die Bauleute verworfen haben, ist zum Eckstein geworden.

Lk. 20,17

Er aber sah sie an und sprach: Was ist denn dies, das geschrieben steht: „Der Stein, den die Bauleute verworfen haben, dieser ist zum Eckstein geworden“?

(Zitat)

Ps. 118,26

Gesegnet, der im Namen des HERRN kommt! Von dem Haus des HERRN aus haben wir euch gesegnet.

Lk. 13,35

Siehe, euer Haus wird euch überlassen. Ich sage euch aber: Ihr werdet mich nicht sehen, bis es kommt, dass ihr sprecht: „Gepriesen sei, der im Namen des Herrn kommt!“

(Zitat)

Ps. 118,26

Gesegnet, der im Namen des HERRN kommt! Von dem Haus des HERRN aus haben wir euch gesegnet.

Lk. 19,38

indem sie sagten: „Gepriesen sei der König, der im Namen des Herrn kommt!“ Friede im Himmel und Herrlichkeit in der Höhe!

(Zitat)