Start DE EN
Querverweise

Querverweise auf 1. Mose in 4. Mose

1 Ergebnis

1. Mo. 38,7-10

7 Und Gher, der Erstgeborene Judas, war böse in den Augen des HERRN, und der HERR tötete ihn. 8 Da sprach Juda zu Onan: Geh ein zu der Frau deines Bruders, und leiste ihr die Schwagerpflicht und erwecke deinem Bruder Nachkommen. 9 Da aber Onan wusste, dass der Nachkomme nicht sein eigen sein sollte, so geschah es, wenn er zu der Frau seines Bruders einging, dass er ihn zur Erde verderben ließ, um seinem Bruder keinen Nachkommen zu geben. 10 Und es war übel in den Augen des HERRN, was er tat; und er tötete auch ihn.

4. Mo. 26,19

Die Söhne Judas: Gher und Onan; Gher und Onan aber starben im Land Kanaan.

(Bezug)