Start DE EN
Sucheinstellungen
14 Ergebnisse (Seite 1 von 2)

Akkad

bibelkommentare.de › Lexikon · Nimrod's Königreich umfasste Babel, Erek, Akkad und Kalne im Land Sinear (1. Mo. 10,10). Die Ruinen von Akkad können heute nicht mit Sicherheit ...


Bibelstellen:1. Mose 10,10 1. Mo. 10,10

Stichwörter:Akkad

Chaldäa

bibelkommentare.de › Lexikon · ... an das Land Sinear. Dort lagen die frühen Städte Babel, Erek, Akkad und Kalne (1. Mo. 10,10). Das gesamte Gebiet lag zwischen den Flüssen Euphrat ...


Bibelstellen:1. Mose 10,10; Jeremia 50,10; 51,24.35; Hesekiel 11,24; 16,29; 23,15.16 1. Mo. 10,10; Jer. 50,10; 51,24.35; Hes. 11,24; 16,29; 23,15.16

Stichwörter:Chaldäa

Erek

bibelkommentare.de › Lexikon · ... 45° 40' O, handelt es sich um Überreste dieser Stadt. Ihr ursprünglicher akkadischer Name war Unu, Unug oder Unuga. Die Babylonier und Assyrer nannten sie ...


Bibelstellen:1. Mose 10,10 1. Mo. 10,10

Stichwörter:Erek; Erech

Cherub

bibelkommentare.de › Lexikon · ... wurden, sind möglicherweise Überlieferungen über das Aussehen der Cherubim. In der akkadischen Sprache heißen sie "kirubu", und man "glaubt", dass sie die ...


Bibelstellen:1. Mose 3,24; 2. Mose 25,18-22; 26,1.31; 37,7-9; 1. Könige 6,23-35; 8,6.7; Hesekiel 1; 10; Offenbarung 4,6-9 1. Mo. 3,24; 2. Mo. 25,18-22; 26,1.31; 37,7-9; 1. Kön. 6,23-35; 8,6.7; Hes. 1; 10; Off. 4,6-9

Stichwörter:Cherub; Cherubim

Haran

bibelkommentare.de › Lexikon · ... 36° 50' N, 39° 12' O. Der Name der Stadt kommt aus dem Akkadischen und bedeutet "Straße". Sie wurde wahrscheinlich so genannt, weil die Karawanenrouten von ...


Bibelstellen:1. Mose 11,31-32; 24,10; 28,10; 29,4; Jesaja 37,12; Hesekiel 27,23; Apostelgeschichte 7,2.4; 1. Mose 11,26-31; 1. Chronika 2,46; 23,9 1. Mo. 11,31-32; 24,10; 28,10; 29,4; Jes. 37,12; Hes. 27,23; Apg. 7,2.4; 1. Mo. 11,26-31; 1. Chr. 2,46; 23,9

Stichwörter:Haran; Charran

Niniviten

bibelkommentare.de › Lexikon · ... sich von den Babyloniern, die eine gemischte Rasse waren: teilweise akkadisch und teilweise semitisch. Die Akkadier erfanden die Keilschrift, welche von ...


Bibelstellen:Nahum 2,13 Nah. 2,13

Stichwörter:Niniviten

Sprache der Chaldäer

bibelkommentare.de › Lexikon · ... der alten Sprache Zentralasiens, handelte. Vielleicht war es aber auch das alte Akkadisch. Was die Schriften betrifft, sind die in Assyrien, Babylon und ...


Bibelstellen:Daniel 1,4; 2,4; Esra 4,7; Jesaja 36,11 Dan. 1,4; 2,4; Esra 4,7; Jes. 36,11

Stichwörter:Sprache der Chaldäer; Chaldäisch

Der Prophet Daniel (00) - Einleitung (Achim Zöfelt)

bibelstudium.de/articles/3039/der-prophet-daniel-00-einleitung.html

Der Prophet Daniel (32) - Kapitel 7,4-6

... Reiches, und er ließ sich bezeichnen als König von Persien, Haupt von Akkad, Sumer und Babylon, drei der mächtigsten von ihm eroberte Länder. Sie sind ...

Bibelstellen:Daniel 7,4-6 Dan. 7,4-6

Stichwörter:Löwe; Bär; Leopard

kostenpflichtig

Der Sohn Gottes in Sprüche 8 (Roger Liebi)

haltefest.ch · ... Am besten leitet man "amon" in Spr. 8 von dem akkadischen (= babylonisch-assyrischen) Wort "ummanu" her. Es bedeutet: "Kunsthandwerker" (vgl. ...


Position:Halte fest, Jahrgang 1989, Seite 319

Bibelstellen:Sprüche 8 Spr. 8

Stichwörter:Sohn Gottes; Schoss; Weisheit

Betrachtungen über das erste Buch Mose (Charles Henry Mackintosh)

bibelkommentare.de › Kommentare

Von Noah bis Abram

... Jäger vor dem HERRN! Und der Anfang seines Reiches war Babel und Erek und Akkad und Kalne im Land Sinear" (10,8-10). Hier haben wir den Charakter des ...

Bibelstellen:1. Mose 10-11 1. Mo. 10-11